Montag, 12. August 2013

Tipps: Präsentieren per Flipchart

Powerpoint-Präsentationen sind in Verruf gekommen, und als Alternative schwören wieder mehr Präsentationsprofis auf das Flipchart. Doch wie schreibt man eigentlich so auf dem Flipchart, dass das Publikum Freude am Mitlesen hat? Ingo Krawiec gibt Tipps dazu (Youtube-Film). Noch ein Tipp: Albrecht Aupperle, Berater im betrieblichen Gesundheitsmanagement (iprevent) und Kunde von mir, hat ein faltbares Flipchart entwickelt.
In Kürze:
  • dicken Stift als Trainerstift verwenden, zum Schönschreiben von Überschriften etc.
  • dünnen Stift als Teilnehmerstift zum schnellen Mitschreiben von Äußerungen der Teilnehmer
  • Rechtshänder stehen links vom Flipchart, halten die linke Kante mit der linken Hand fest und setzen den Trainerstift mit der rechten Hand an, um 45° nach unten geneigt und in "13-Uhr-Drehung"
  • geschrieben wird mit der oberen Kante des Keils (auf jeden Fall Keilstifte verwenden)
  • mit gleichmäßigem Druck den Stift nach unten ziehen, damit die Linie nicht dünner wird
  • Teilnehmerstift in "11-Uhr-Drehung" halten
  • und mit der ganzen oberen Fläche des Keils schreiben.